Michael in Surfers Paradies

Sorry Leute, dass ich mich ohne große Ankündigung in meinen Sommerurlaub verabschiedet habe, aber irgendwie wars am Ende doch recht stressig und dann hab ich schlichtweg drauf vergessen: sorry !!

Wie ihr am Foto erkennen könnt, bin mit paar Freunden auf nach Australien geflogen, um der Hochzeit einer Freundin beizuwohnen und dann wollten wir auch das Surfen lernen. Wo kann man das Surfen in Australien besser lernen, als in Surfers Paradies :D

Michael in Surfers Paradies

Und wie ihr sehen könnt, Sonne und Sand ooooohneee Ende !! Wahnsinn, ein echtes Paradies für Surfer, wird also seinem Namen wirklich mehr als gerecht! Mehr Infos zu Surfers Paradies an der Gold Coast findet ihr wie immer auf Wikipedia ;)

Waren echt tolle 3 Wochen und es hat riesig Spass gemacht. Wirklich surfen können wir noch immer nicht, aber ich schaffs immerhin schon mich ein paar Sekunden auf dem Brett zu halten :D Sowas gehört definitiv wiederholt.. nur das nötige Kleingeld braucht man wieder dafür.. dh sparen, sparen und nochmals sparen für den nächsten Sommer :D